logotype
   

Das Drahterodieren ist ein formgebendes Fertigungsverfahren zum beliebigen Schneiden von Außen- und Innenkonturen mit hoher Präzision für elektrisch leitende Materialien.

Durch modernste Maschinen aus dem Haus MITSUBISHI ELECTRIC ist die Fertigung zylindrischer und konischer Regelgeometrien an Präzisionsteilen mit Draht­durchmessern von 0,25 - 0,30 mm bei Oberflächen­qualitäten von Ra 0,1 möglich.

 

 


 

 

 

 

   

MITSUBISHI CNC- Wasserbad- Drahterodieranlage mit autom. Drahteinfädelung und Feinlochsuche
Typ: FA 20-VS

 

5-Achsen CNC-Steuerung 64-Bit
 
Programmiersystem:
Coscom Proficam 3D
 
Arbeitsbereich:
x= 500 mm
y= 350 mm
z= 300 mm

max. Werkstückabmessungen:
B: 1050 mm
T: 800 mm
H: 295 mm

max. Werkstückgewicht:
1500 kg
 

 

 

 

 

     
   

MITSUBISHI CNC- Wasserbad- Drahterodieranlage mit autom. Drahteinfädelung und Feinlochsuche
Typ: FA 20

 

 

 

 

   

5-Achsen CNC-Steuerung 64-Bit
 
Programmiersystem:

Coscom Proficam 3D
Konischschneiden:
max. 15° bei 100 mm U/V 32 mm
 
Arbeitsbereich:
x = 500 mm
y = 350 mm
z = 300 mm

Tischaufspannfläche:
x = 780 mm
y = 630 mm

max. Werkstückgewicht:
800 kg


 

 
   

MITSUBISHI CNC- Wasserbad- Drahterodieranlage mit autom. Drahteinfädelung und Feinlochsuche
Typ: NA 1200 Essence

Programmiersystem:

Coscom Proficam 3D
Konischneiden:
max. 15° bei 100 mm U/V 32 mm

Arbeitsbereich:
x = 400 mm
y = 300 mm
z = 220 mm

Tischaufspannfläche:
x = 650 mm
y = 550 mm

 

max. Werkstückgewicht:

500 kg

 

 

 

 

   
     
     

 

© 2022  Sista Werkzeug GmbH
Webrealisierung Maber Enterprises GmbH
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.